content top

Apple hat in iOS 7 das Autoupdate deaktiviert

Apple hat in iOS 7 das Autoupdate deaktiviert

Bei den letzten Beta Versionen wurde das automatische Update von Apps immer wieder bemängelt. So wie es aussieht hat Apple die Rufe gehört und sehr wahrscheinlich auch den Ärger einiger User mitbekommen, als Apps ein Update bekommen haben und danach nicht mehr funktioniert haben.

Das automatische Update kann zwar deaktiviert werden, aber die meisten werden sich damit wohl erst beschäftigen wenn es schon zu spät ist. In der Golden Master, also der Version die als endgültiges iOS7 angesehen werden kann, ist das Autoupdate deaktiviert. Man muss es erst aktivieren.

Share on ADN

Kommentare

« Sicher mailen mit GPG Verschlüsselung und Co